Über mich

© Franzi Molina

Hej!

Ich freue mich, dass ihr hier seid! Ihr wollt etwas über mich erfahren? Na dann los:

Eigentlich hat mir Backen schon immer gefallen. Zumindest habe ich sogar im Studium versucht, in meinem kleinen Extraofen zu meinem 2-Plattenherd Plätzchen zu backen. Hat aber nur so lala geklappt… Und auch danach hatte ich keinen Glück mit meinem Backofen, ein altersschwacher, unzuverlässiger Gasofen hat die Sache nicht einfacher gemacht.

Mittlerweile nenne ich aber einen tip-top, gradgenauen Backofen mein Eigen, meine Küche bietet genug Arbeitsfläche und mein FreundMann hat mir einezweieinhalb extragroße Schublade für meine Back- und Patisserie-Sachen gelassen.

Irgendwann wurde ich immer wieder nach meinen Rezepten gefragt, und so kam die Idee, einen Blog zu schreiben. Voilá, hier ist er! Seit 2013 ist er mein Zuhause und hat wie ein echtes Heim schon so manche Renovierungs-Aktion über sich ergehen lassen. Aber jetzt ist er genau so schön skandinavisch schlicht, wie ich es mag und ich find’s hier sehr hyggelig!

Und dann wäre da noch die Sache mit dem Namen. Wienerbrød hat nur indirekt mit Wien zu tun, das Wort ist dänisch und bezeichnet dort Plunderteilchen (deren Grundrezept aber von einem dänischen Konditor aus Wien mit nach Kopenhagen gebracht wurden). Meine Vorliebe für Dänemark habe ich wohl meinen Eltern zu verdanken, die mich im Alter von einem Jahr zu meinem ersten Dänemark-Urlaub mitgenommen haben.

Da war es um mich geschehen und im Laufe der Jahre kamen viele Urlaube, Wochenend-Trips und Geschäftsreisen in den hohen Norden dazu. Jeder einzelne hat meine Liebe für den Norden und vor Allem sein Backwerk vergrößert.

Daraus ist mittlerweile nicht nur dieser Blog geworden, sondern auch zwei Bücher mit skandinavischen und eigenen Backrezepten. Außerdem arbeite ich als Foodfotografin und entwickle Rezepte. Mein Lieblingsthema dabei, wie könnte es anders sein: Skandinavien!

Mehr über mich könnt ihr hier lesen:

Heilbronner Stimme (23.08.2021)

Marbacher Zeitung (23.08.2021, Paywall, wortgleich bei Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten)

Marbacher Zeitung (24.04.2019)

Die Zeit (11.06.2017, Reihe Sonntagsessen, Paywall)

3 Comments
  • Venda

    Venda

    Hallo Katharina,

    es war sehr schön, dich am Wochenende mal "in echt" zu treffen! Ich hoffe, das passiert uns wieder! :-)

    Liebe Grüße, Steffi aus der Zuckerwerkstatt!
  • Lotte

    Lotte

    Liebe Katharina,
    einen wirklich tollen Blog hast du! Sehr schön gestaltet. Und deine Vorliebe für Dänemark und skandinavische Rezepte teile ich absolut. Ich hole mir ebenfalls viele Anregungen zum Backen in den Urlauben in Dänemark und sammle dänische Backbücher. Meine Back-Aktionen illustriere ich mit lustigen Zeichnungen und poste sie seit einem Jahr auf meinem Blog www.allemeinekekse.de. Schau doch mal rein, ich würde mich freuen! Liebe Grüsse aus Dortmund von Lotte

Comments are closed.