Rote Grütze-Käsekuchen, leckerer klassischer Käsekuchen mit Quark und roter Grütze im und auf dem Kuchen / German cheesecake with red berry jelly [wienerbroed.com]
Drucken Pin

Rote Grütze Käsekuchen

Rezept für einen klassischen Käsekuchen mit roter Grütze, leckerer Käsekuchen mit Quark und im und auf dem Kuchen rote Grütze
Gericht Kuchen
Keyword Beeren, Blaubeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Käsekuchen, Mürbeteig, Quark, rote Johannisbeeren
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten
Kühlzeit: 30 Minuten
Portionen 1 Kuchen Ø 26 cm

Equipment

Zutaten

Teig:

  • 250 g Mehl Type 405
  • 125 g Butter kalt, in Würfeln
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 ml Wasser eiskalt

Füllung:

  • 1 kg Magerquark
  • 200 g Schmand
  • 4 Eier M
  • 60 g Speisestärke
  • 135 g Zucker
  • 2 TL Vanille-Paste
  • 5 EL rote Grütze Beispiel-Rezept siehe unten

Topping:

  • rote Grütze nach Wunsch

Ofen:

  • 180°C Ober-/Unterhitze

Anleitungen

Teig:

  • Für den Teig alle Zutaten in einer Rührschüssel per Hand zu einem Teig verkneten.
  • Teig dann zu einer dicken Scheibe verkneten, in Frischhaltefolie o.ä. einpacken und für 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.

Füllung: